10. Januar 2024 Seminar Sozialismus im 21. Jahrhundert?

Online-Lesekreis des Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn

Information

Veranstaltungsort

Online - Anmeldung siehe unten

Zeit

10.01.2024, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Demokratischer Sozialismus, Gesellschaftstheorie

Zugeordnete Dateien

«Der wachsende Zweifel daran, ob auch ein demokratisch-kapitalistisches System dem Klimawandel und den anstehenden Transformationen in der Arbeitswelt standhalten kann, beschert dem ­Sozialismus neue Akzeptanz. Ein Grund mehr, ­Debatten darüber zu führen, wie er im 21. Jahrhundert aussehen könnte». So kündigt der VSA Verlag den von Kim Lucht, Frank Deppe und Klaus Dörre 2023 herausgegebenen Reader «Sozialismus im 21. Jahrhundert?» an.

Erster Termin in 2024 am 10. Januar 2024 einen Online-Lesekurs zu diesem Reader. Interessierte können sich anmelden bei Heinz Deininger: heinzdeininger@t-online.de. Die Termine sind 14-tägig mittwochs, 20:00 - 22:00 Uhr.

Eine Veranstaltung des Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn


Weitere Details zum Reader «Sozialismus im 21. Jahrhundert?»

Ein Sozialismus des 21. Jahrhunderts, der die eigene Geschichte und sein vielfältiges Scheitern reflektiert und mitdenkt, steht deshalb nicht nur für die Suche nach einer Notbremse, die den Klimawandel und die neuen Kriege stoppen muss. Sondern es müssen realistische Auswege aus den epochalen ökonomisch-ökologischen Krisen entwickelt werden.

Die Autor*innen (neben den Herausgeber*innen u.a. Joachim Bischoff, Michael Brie, André Leisewitz, Christoph Lieber, Janina Puder, Jürgen Reusch, Witich Rossmann, David Salomon, Ingar Solty, Ines Schwerdtner) diskutieren in diesem Band folgende Fragen

  • Hat der Sozialismus im 21. Jahrhundert eine Zukunft?
  • Hält er Lösungen für die drängenden Gegenwartsprobleme bereit?
  • Welche sozialen Kräfte könnten neue sozialistische Projekte tragen?
  • Gibt es Ansätze für erfolgreiche sozialistische Politik?

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn c/o Heinz Deininger