12. November 2020 Diskussion/Vortrag Arm sein in einem reichen Bundesland

INPUT Jugendbildung Tübingen

Information

Veranstaltungsort

Epplehaus
Karlstraße 13
72072 Tübingen

Zeit

12.11.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Stadt / Kommune / Region, Wirtschafts- / Sozialpolitik, Jugendbildungsveranstaltungen

Zugeordnete Dateien

Vortrag/Diskussion mit Roland Saurer (Gründungsmitglied der Landesarmutskonferenz Baden-Württemberg)

Tübingen gilt als wohlhabende Stadt. Armut wird hier schnell unsichtbar. Doch neben dem akademischen Tübingen gibt es auch ein ganz anderes Tübingen. Wir wollen dieses andere Tübingen sichtbar machen. Wie (über-)leben arme Menschen in dieser Stadt? Dazu soll statistisch, aber auch über Fallbeispiele, Armut in Tübingen vorstellt werden.

Veranstaltung in Kooperation mit INPUT Jugendbildung Tübingen und dem Tübinger Arbeitslosentreff im Rahmen des Jugendbildungsprogramms 

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Telefon: +49 711 99797090